Klaus Schneider, Malerei & Skulpturen

1954 erste autodidaktische Malversuche mit Ölfarben

1974 Beginn mit Holzschnitzarbeiten

1978 Aquarellmalerei

1993 Beitritt zum Dettelbacher Künstlerkreis

1996 Steinarbeiten

2000 Windobjekte

Bilder und Skulpturen von Klaus Schneider unterliegen einer bestimmten Experimentierfreude. Aus unterschiedlicher Motivation entstehen in variabler Weise Werke in Farbe und Form, die je nach Stimmung gegenständlich oder abstrakt zur Ausführung kommen. Rundungen bei Skulpturen lassen einen harten Werkstoff weich und geschmeidig wirken.

Motto: Lieber kleine Werke vollenden, als von großen nur träumen.

KONTAKT

Klaus Schneider

Tel.: 09383/1020

atelierklaus@aol.com

www.atelier-schneiderklaus.de